Roamers – Follow your Likes

Jetzt im Kino!

Vom gefeierten Influencer aus Palästina, der seinen lukrativen Job bei PayPal zugunsten maximaler Lebenserfahrung kündigt, über die junge ehemals Top-Managerin, die ihre Ehe für das Abenteuer einer Weltumseglung aufgibt, bis hin zum argentinischen Pärchen, das seine Informatik-Skills für den Online-Vertrieb von selbst produzierten Pornos nutzt: ROAMERS begleitet unterschiedlichste Charaktere auf ihrem Weg durch Länder und Social-Media-Feeds dieser Welt. Als „Digitale Nomaden“ sind sie immer auf der Jagd nach dem nächsten, perfekten Moment und loten so sie die Grenzen einer neuen Ära aus: zwischen persönlicher Freiheit und Abhängigkeit von Followern, zwischen Liebesbedürfnis und Bindungsangst, zwischen Utopie und Enttäuschung. Der Dokumentarfilm ROAMERS erzählt von ihrer Suche nach Sinn und Halt in einer neuen, digitalen Welt unzähliger Möglichkeiten.

SIE WOLLEN MIT DEM FILM ARBEITEN?

Es gibt einige Fragen, die im Vorfeld geklärt werden sollten. Nutzen Sie dafür bitte den Vordruck für Sonderveranstaltungen und kontaktieren Sie damit Ihr lokales Kino. Kontakt zur Disposition für Rückfragen: 0711-1622118-19

Grundsätzlich gibt es zwei Veranstaltungsformate, die wir empfehlen…

besteht aus einer Filmvorführung mit anschließendem Expertengespräch, das sich inhaltlich an ein Fachpublikum richtet

Geschlossene Fachveranstaltungen mit anschließendem eigenen Expertengespräch sind in jeder Stadt möglich.

Kosten: Der Partner kauft einen rabattierten Kinosaal. Je nach Uhrzeit, Tag und Personenanzahl liegen die Kosten zwischen 7-9 € pro Kinoplatz. Der Partner übernimmt die Kosten, der Eintritt ist für die Gäste frei.

besteht aus einer Filmvorführung und einem anschließenden Filmgespräch, das sich in der inhaltlichen Ausrichtung aber an ein allgemein an Umweltschutzthemen interessiertes Publikum richtet.

Filmvorführung mit Publikumsgespräch im Rahmen einer „regulären“ Kinovorführung (Tickets können regulär an der Kinokasse gekauft werden, ggf. können Partner zusätzlich feste Kartenkontingente für eigene Gäste/Netzwerk erwerben

Kosten: Das Publikum zahlt seinen Eintritt selbst (7-10 €, je nach Kino).

Bitte bedienen Sie sich auf unserer Website. Hier finden Sie alle Infos rund um den Film sowie unter PRESSKIT Filmstills, Presseheft und den Vordruck einer Meldung für die lokale Presse.

Kostenfreie Filmplakate und Flyer erhalten Sie über unsere Disposition.
Hier finden Sie bald ein Dokument mit Bausteinen für Ihre Pressetexte.

Genre: Dokumentarfilm
Originaltitel: Roamers
Land: Deutschland
Produktion: Royal Film Company GmbH
Regisseur: Lena Leonhardt
Darsteller: Jonna Kilian-Vostell, Kim & Paolo, Nuseir Yassin uvm.
Dauer: 97 Minuten
FSK: ab 16 Jahren
Kinostart: 22. Juli 2021
Website:
www.roamers-movie.com
Verleih & Vertrieb: Camino
Pressebetreuung: ZOOM Medienfabrik

Presskit

Ergänzendes Material

  • folgt