ALLE WOLLEN GELIEBT WERDEN

Ab 8. März 2023 im Kino! Ein brütend heißer Sommertag. Die Psychotherapeutin Ina merkt, etwas stimmt nicht mit ihr. Doch sie hat keine Zeit, sich darüber den Kopf zu zerbrechen: In der Praxis warten die Patienten:innen, ihre Tochter droht zum Vater zu ziehen, ihr Freund will nach Finnland auswandern und ihre egozentrische Mutter feiert den 70sten. Ina will es allen recht machen. Doch dann kommt alles anders.

 

folgt

Exklusive Previews und Vorpremieren

TagUhrzeitOrtKino / Open AirTickets
So., 04.09.*11.00 UhrPotsdamThaliaTickets
So., 04.09.*13.00 UhrBerlinFilmkunst 66Tickets
So., 04.09.*15.15 UhrBerlinBundesplatz-KinoTickets

*in Anwesenheit des Hauptdarstellers Lars Eidinger

SIE WOLLEN MIT DEM FILM ARBEITEN?

Es gibt einige Fragen, die im Vorfeld geklärt werden sollten. Nutzen Sie dafür bitte den Vordruck für Sonderveranstaltungen und kontaktieren Sie damit Ihr lokales Kino. Kontakt zur Disposition für Rückfragen: 0711-1622118-19

Grundsätzlich gibt es zwei Veranstaltungsformate, die wir empfehlen…

besteht aus einer Filmvorführung mit anschließendem Expertengespräch, das sich inhaltlich an ein Fachpublikum richtet

Geschlossene Fachveranstaltungen mit anschließendem eigenen Expertengespräch sind in jeder Stadt möglich.

Kosten: Der Partner kauft einen rabattierten Kinosaal. Je nach Uhrzeit, Tag und Personenanzahl liegen die Kosten zwischen 7-9 € pro Kinoplatz. Der Partner übernimmt die Kosten, der Eintritt ist für die Gäste frei.

besteht aus einer Filmvorführung und einem anschließenden Filmgespräch, das sich in der inhaltlichen Ausrichtung aber an ein allgemein an Umweltschutzthemen interessiertes Publikum richtet.

Filmvorführung mit Publikumsgespräch im Rahmen einer „regulären“ Kinovorführung (Tickets können regulär an der Kinokasse gekauft werden, ggf. können Partner zusätzlich feste Kartenkontingente für eigene Gäste/Netzwerk erwerben

Kosten: Das Publikum zahlt seinen Eintritt selbst (7-10 €, je nach Kino).

Bitte bedienen Sie sich auf unserer Website. Hier finden Sie alle Infos rund um den Film sowie unter PRESSKIT Filmstills, Presseheft und den Vordruck einer Meldung für die lokale Presse.

Kostenfreie Filmplakate und Flyer erhalten Sie über unsere Disposition.
Hier finden Sie bald ein Dokument mit Bausteinen für Ihre Pressetexte.

Genre: Komödie, Drama
Originaltitel: Alle wollen geliebt werden
Land: Deutschland
Produktion: DFFB, Zeitgeist Filmproduktion
Regie: Katharina Woll
Darsteller*innen: Anne Ratte-Polle, Lea Drinda, Ulrike Willenbacher uvm.
Dauer: 80 Minuten
FSK: ab 12 Jahren
Kinostart: 8. März 2023
Website:
folgt
Verleih & Vertrieb: Camino
Pressebetreuung: ZOOM Medienfabrik

Presskit

Ergänzendes Material

  • folgt