Sex&Crime

Jetzt auf DVD&VoD!

Valentin (Wotan Wilke Möhring) erhält einen alarmierenden Anruf von seinem besten Freund Theo (Fabian Busch), dem er spontan für eine Nacht mit Kellnerin Mörli (Claudia Eisinger) sein gerade bezogenes, eigentlich viel zu teures Haus überlassen hat. Zwischen Theo – Bestsellerautor, Schachspieler und gesundheitlich nicht ganz fit – und dessen Frau Katja (Pheline Roggan) kriselt es seit Längerem. Da kommt Ablenkung durch Mörli wie gerufen – meint Valentin. So weit, so praktisch. Doch als Valentin an seinem Haus eintrifft, ist alles dunkel, Theo verstört, jemand tot und natürlich nichts so, wie es aussieht…

Trailer

Pressestimmen

„Virtuos und mit großer Souveränität inszeniert, ist Müllers von ihm auch geschriebener Debütfilm „Sex & Crime“ ein aufregendes Werk, das formal wie in seiner Story die verkrusteten Grenzen deutscher Kino-Gemütlichkeit sprengt, das auf Bilderzählung und mitreißende Überraschungseffekte setzt. Klassik verschmilzt mit Pop in diesem an Vorbildern wie Quentin Tarantino und Park Chan-wook geschulten blutigen Ehedrama, das auch endlich mal eine wilde Komödie war, ohne Fäkalhumor, dafür mit Wortwitz und Running Gags.“
SWR2

„… eine grelle Krimi-Farce mit beachtlichem Unterhaltungswert.“
Filmecho

„Der Film ist eine schrille Genreparodie um das, was der Titel ankündigt: Sex & Crime. Da wird fröhlich gemordet und gemetzelt, dass es nur so eine Lust ist. Das Blut spritzt literweise, viele Todesarten werden durchgespielt, die vertrackte Krimistory überrascht immer wieder mit völlig unvorhersehbaren Wendungen.“
getidan.de

Genre: schwarze Komödie
Originaltitel: Sex&Crime
Land: Deutschland 2015
Produktion: Weydemann Bros. GmbH, zischlermann filmproduktion GmbH, Cine Plus Filmproduktion GmbH
Regisseur: Paul Florian Müller
Besetzung: Wotan Wilke Möhring, Fabian Busch, Claudia Eisinger, Pheline Roggan
Dauer: 82 Minuten
FSK: ab 12 Jahren
Kinostart: 24. März 2016
DVD-Start: 23. September 2016
Website:
www.sexandcrime-film.de
Vertrieb: Camino
Grafikdesign: SEVN
Pressebetreuung: Entertainment Kombinat
Versand Filmkopien/Werbemittel: Filmlager Posnien

„Valentin (Wotan Wilke Möhring) erhält einen alarmierenden Anruf von seinem besten Freund Theo (Fabian Busch)…“